header-bild

Zahnersatz Leistungen

Immer am neuesten Stand.

Zahntechnik hat sich in den letzten 20 Jahren enorm weiterentwickelt. Unser Qualitätsanspruch an Technologie und Ästhetik steigt von Jahr zu Jahr.

Verarbeitung aller namhaften Implantat-Systeme

Durch ständige Fortbildung und langjährige Erfahrung im Bereich der Implantologie, gelingt es uns stets optimale Ergebnisse zu erzielen.

Computerunterstützte Planung von Implantatarbeiten

Mit Hilfe moderner Planungssoftware ist es uns möglich, gemeinsam mit dem Zahnarzt, vor der Implantation genaue Implantatpositionen festzulegen.

Metallfreie Keramikrestaurationen (Zirkon)

Zirkon und Vollkeramik hat sich in den letzten Jahren als Material erster Wahl durchgesetzt. Genaue Verarbeitung und hochwertige Materialqualität ist dabei unerlässlich.

Keramische Inlays und Kronen-Brückentechniken

Individuelle Patientenwünsche können gemeinsam erarbeitet werden.

Individuelle Total- und Teilprothesen

Ob in der Ordination oder im Labor – bei Aufstellungsproben soll Patient und Zahnarzt mitentscheiden können, um eventuellen Änderungen direkt vor Ort vorzunehmen.

Geschiebe-, Konus- und Teleskopversorgung

Unsere Zahntechnikmeister garantieren bei Teleskop-, Konus- und Geschiebearbeiten höchste Präzision und bestmögliche Ästhetik.

Modellgussprothesen

Modellgussprothesen müssen statisch sinnvoll geplant sein. Unser Modellgusstechniker mit 25jähriger Erfahrung in diesem Bereich verbindet präzise Ausführung und sinnvolle Planung.

Abnehmbare Kieferorthopädie

Wir führen alle abnehmbaren kieferorthopädischen Geräte nach Planung des Zahnarztes aus.

Schienentechnik

Diverse Schienen werden in Tiefziehtechnik oder individuell in Kunststofftechnik hergestellt.

IPS e.max Press

Die innovative IPS e.max Press Lithium-Disilikat-Glaskeramik (LS2) bietet Passung, Funktion und Ästhetik bei gleichzeitig hoher Festigkeit von 400 MPa. Die Rohlinge werden in vier Transluzenzstufen, je 2 Größen und jetzt neu als Impulse-Rohlinge angeboten. Das Resultat ist eine natürliche Ästhetik, unabhängig von der Farbe des Stumpfes.

Vorteile

  • Hochfest (400 MPa) und hochästhetisch
  • Minimalinvasive, passgenaue Restaurationen
  • Vier Transluzenzstufen und zusätzliche Impulse-Rohlinge für maximale Flexibilität
  • Natürliche Ästhetik unabhängig von der Farbe des präparierten Stumpfes
  • Je nach Indikation: adhäsive, selbstadhäsive oder konventionelle Befestigung

Indikationen

  • (Dünne) Veneers
  • Minimalinvasive Inlays/Onlays (1 mm)
  • Teilkronen und Kronen
  • Brücken im Front- und Prämolarenbereich
  • Implantat-Suprastrukturen

(Quelle: http://www.ivoclarvivadent.com/de/p/alle/produkte/vollkeramik/ips-emax-techniker/ips-emax-press)