header-bild

Zahnprothesen / Zahnkosmetik Technologien

Das perfekte Ergebnis

Zahntechnik hat sich in den letzten 20 Jahren enorm weiterentwickelt. Unser Qualitätsanspruch an Technologie und Ästhetik steigt von Jahr zu Jahr. Nicht nur die zahntechnische Funktionalität sondern auch das Aussehen tragen zum Wohlbefinden bei. Warum dürfen gesunde, kräftige Zähne nicht auch schön sein?

IPS e.max Press

Die innovative IPS e.max Press Lithium-Disilikat-Glaskeramik (LS2) bietet Passung, Funktion und Ästhetik bei gleichzeitig hoher Festigkeit von 400 MPa. Die Rohlinge werden in vier Transluzenzstufen, je 2 Größen und jetzt neu als Impulse-Rohlinge angeboten. Das Resultat ist eine natürliche Ästhetik, unabhängig von der Farbe des Stumpfes.



Vorteile
  • Hochfest (400 MPa) und hochästhetisch
  • Minimalinvasive, passgenaue Restaurationen
  • Vier Transluzenzstufen und zusätzliche Impulse-Rohlinge für maximale Flexibilität
  • Natürliche Ästhetik unabhängig von der Farbe des präparierten Stumpfes
  • Je nach Indikation: adhäsive, selbstadhäsive oder konventionelle Befestigung

Indikatione

  • (Dünne) Veneers
  • Minimalinvasive Inlays/Onlays (1 mm)
  • Teilkronen und Kronen
  • Brücken im Front- und Prämolarenbereich
  • Implantat-Suprastrukturen

(Quelle: http://www.ivoclarvivadent.com/de/p/alle/produkte/vollkeramik/ips-emax-techniker/ips-emax-press)